Zur Bildung des Progressivs im Aja

Im folgenden Beitrag werden die Möglichkeiten der Bildung des Progressivs im Aja dargestellt sowie die zur Bildung des Progressivs verwendeten Formen in ihrer Grammatikalisierungskette vorgestellt. Das Aja gehört zu eine
Im folgenden Beitrag werden die Möglichkeiten der Bildung des Progressivs im Aja dargestellt sowie die zur Bildung des Progressivs verwendeten Formen in ihrer Grammatikalisierungskette vorgestellt. Das Aja gehört zu einer Gruppe von Sprachen/Dialekten, die lange Zeit unter dem Begriff "Ewe" zusammengefaßt wurden, in jüngster Zeit aber auch als Gbe(-Kontinuum) bezeichnet werden. Dabei ist "Gbe" ein in allen sprachlichen Einheiten des Kontinuums anzutreffendes Lexem mit der Bedeutung "Sprache".
show moreshow less
This paper examines the possibilities for expressing the progressive aspect in Aja, a language of the Gbe group.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ines Fiedler
URN:urn:nbn:de:hebis:30-1134720
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2009/10/26
Year of first Publication:1994
Publishing Institution:Univ.-Bibliothek Frankfurt am Main
Release Date:2009/10/26
SWD-Keyword:Informationsstruktur
Source:(in:) Thomas Bearth, Wilhelm J.G. Möhlig, Beat Sottas, Edgar Suter: Perspektiven afrikanistischer Forschung : Beiträge zur Linguistik, Ethnologie, Geschichte, Philosophie und Literatur, X.
HeBIS PPN:219579784
Dewey Decimal Classification:400 Sprache
Sammlungen:Linguistik
Afrika südlich der Sahara
Linguistic-Classification:Linguistik-Klassifikation: Grammatikforschung / Grammar research
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $