Pflanzenporträt: Leucobryum glaucum – Gewöhnliches Weißmoos (Echtes Weißmoos, Graues Weißmoos, Leucobryaceae), Moos des Jahres 2009

Durch die auffällig aufgewölbten, mehr oder weniger halbkugeligen, im feuchten Zustand etwas glänzend hell bläulich-grünen Polster, die sich bei Trockenheit weiß färben (deutscher und wissenschaftlicher [Gattungs-]Name!)
Durch die auffällig aufgewölbten, mehr oder weniger halbkugeligen, im feuchten Zustand etwas glänzend hell bläulich-grünen Polster, die sich bei Trockenheit weiß färben (deutscher und wissenschaftlicher [Gattungs-]Name!) und im unteren Teil abgestorben gelblich-bräunlich sind, ist dieses Moos eine der bekanntesten Laubmoosarten, auch wenn seine Einzelstämmchen für sich betrachtet gar nicht so spektakulär wirken. Aber sie sind lang: Im Durchschnitt erreichen sie 10 cm, aber können unter günstigen Bedingungen problemlos doppelt so lang werden - und entsprechend hoch sind dann die Polster. Diese liegen oft isoliert oder in kleinen Gruppen auf dem Waldboden - wie abgefallen oder weggeworfen zwischen Laub und geraten schnell wegen ihrer Form und Farbe ins Blickfeld. 
show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Götz Heinrich Loos
URN:urn:nbn:de:hebis:30-1152677
URL:http://www.botanik-bochum.de/
Place of publication:Bochum
Document Type:Article
Language:German
Date of Publication (online):2010/05/26
Year of first Publication:2009
Publishing Institution:Univ.-Bibliothek Frankfurt am Main
Contributing Corporation:Bochumer Botanischer Verein e. V.
Release Date:2010/05/26
Volume:1
Pagenumber:2
First Page:242
Last Page:243
HeBIS PPN:225979993
Dewey Decimal Classification:580 Pflanzen (Botanik)
Sammlungen:Sondersammelgebiets-Volltexte
Zeitschriften / Jahresberichte:Jahrbuch des Bochumer Botanischen Vereins für das Jahr 2009 - Band 1 (2010)
Journal: Dazugehörige Zeitschrift anzeigen
Licence (German):License Logo Veröffentlichungsvertrag für Publikationen

$Rev: 11761 $